MBSR-Achtsamkeitskurs aus Wiesbaden

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

MBSRMindfulness-Based Stress Reduction ist ein für jedermann erlernbares, weltanschaulich neutrales und sehr wirksames Achtsamkeitstraining.

Das MBSR 8-Wochen Training wurde 1970 von dem Molekularbiologen Prof. Dr. Jon Kabat Zinn an der University of Massachusetts entwickelt und erstmals 1979 in dieser Form als Curriculum von ihm unterrichtet. Seither wird es weltweit im medizinischen Bereich, in der Psychotherapie, in sozialen und pädagogischen Einrichtungen ebenso wie zunehmend im Bereich „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ als Stressprävention und Burnout-Prophylaxe in Unternehmen eingesetzt.

Noch nie gab es so viele Studien zur Wirkung von Achtsamkeit wie zurzeit. Es ist eins der weltweit am besten erforschten Achtsamkeitsprogramme. Einen umfassenden Überblick über die aktuellen wissenschaftlichen Arbeiten gibt es  hier.

Auf erfahrungsbezogene Art und Weise werden die Erkenntnisse der über 2600 Jahren alten Weisheiten der Meditation und Yoga mit Erkenntnissen der modernen Neurowissenschaft, der Stressforschung und Psychotherapie auf wirkungsintensive Weise miteinander verbunden.

Ein ausbalancierter Mix aus Wissensvermittlung, erfahrungsbezogenen Übungen, Meditations- und Yoga Einheiten und einem reflektierendem Inquiery macht den Kurs so wirksam.

Die Woche über sind die Teilnehmer eingeladen durch informelle Übungen aber auch regelmäßigem Praktizieren mit mp3 Aufnahmen die Achtsamkeit mehr und mehr in ihren Alltag zu integrieren.

 „Das Herz der Achtsamkeit ist für mich die Entdeckung und Kultivierung der Verbundenheit mit dem, was das Beste und Tiefste in uns Menschen ist.“

Jon Kabat-Zinn

Das zentrale Anliegen des MBSR-Trainings ist die Kultivierung der Achtsamkeit, um die Aufmerksamkeit immer wieder auf den gegenwärtigen Moment zu lenken. Aus dieser inneren Präsenz heraus erkennen wir, wie unser Verhalten durch Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen beeinflusst wird und wie oft wir in unserem Autopiloten –  in Mustern gefangen sind. Diese Bewusstwerdung ermöglicht es uns immer mehr aus diesen Reaktionsmustern auszusteigen und wir erhalten mehr und mehr Handlungsspielraum und Freiraum und sind somit all dem Stress, Problemen im Alltag, Krankheiten und auch seelischen Verletzungen nicht mehr hilflos ausgeliefert und können diesen mit mehr Gelassenheit, Klarheit und Akzeptanz sowie innerer Ruhe und Kraft begegnen. Dies versetzt uns in die Lage immer selbstbestimmter zu entscheiden wieviel Macht und Raum wir den Herausforderungen im Leben über uns geben wollen.

Das Ruder wieder selbst in die Hand nehmen und dieses nicht dem Stress im außen zu überlassen.

Wirkungen von MBSR

  • Erhöhte Bewusstheit und Konzentration
  • Erhöhte Selbstwahrnehmung, Selbsterkenntnis und Selbstfürsorge
  • Resilienter: Bessere Bewältigung von Stresssituationen
  • Dauerhafte Verminderung von körperlichen und psychischen Symptomen
  • Stärkung von Selbstvertrauen und Selbstakzeptanz
  • Mehr Innere Gelassenheit, Energie und Lebensfreude
  • Heraus aus der Entfremdung vom eigenen Selbst gelangen
  • Die täglichen „kleinen Reichtümer“ deutlicher erleben
  • Erkennen von neuen Sichtweisen und Handlungsspielräumen
  • Perspektiven anderer mit mehr Wertschätzung begegnen
  • Orientierung und inneren Halt in sich finden

Informationen zum Kurs und weitere Termine

Voraussetzung: Persönliches Infogespräch (telefonisch oder via Zoom)

Datum:

Sommer-Kurs in Präsenz: Montags (06.05.24/13.05.24/21.05.24 /27.05.24/03.06.24 /10.06.2024/17.06.24 /24.06.24)
Tag der Achtsamkeit: Samstag, 15. Juni 2024 von 10h00 – 16h00

Herbst-Kurs in Präsenz: Montags (02.09.24 /09.09.24 /16.09.24 /23.09.24 /30.09.24 /07.10.24/14.10.24 /21.10.24)
Tag der Achtsamkeit: Samstag, 12. Oktober 2024 von 10h00 – 16h00

Winter-Kurs online: Montags (28.10.24 /04.11.24 /11.11.24 /18.11.24 /25.11.24 /02.12.24 /09.12.24 /16.12.24)
Tag der Achtsamkeit: Samstag, 07. Dezember 2024 von 10h00 – 16h00

Ablauf: 8 x je 2,5 Kursstunden in einem geschützten und wertschätzenden Raum von max. 10 Teilnehmern.

Tag der Achtsamkeit in Stille à 6 Stunden

Materialien für den Teilnehmer:in:
Kurshandbuch mit zusätzlichem Hintergrundwissen der besprochenen Themen und Bögen zur Unterstützung der Selbstreflexion.

Zugang zum Kunden-Login zum download von Audio-Anleitungen zum weiteren praktizieren. Es wird ein täglicher Aufwand von 45 min empfohlen.

Kursgebühr:
EUR 350,- 
Ermäßigung auf Anfrage.

Spreche mich gerne auf Rückerstattungsmöglichkeiten an.

Z.B. können Unternehmen pro Mitarbeiter und Jahr bis zu EUR 600,– steuerfrei zum monatlichen Lohn für gesundheitliche Präventionsmaßnahmen anbieten. Frag doch einmal bei deinem Arbeitgeber, ob er dich nicht auch unterstützen möchte.


Jetzt kostenloses Info-Gespräch vereinbaren